Slider Image Slider Image Slider Image Slider Image Slider Image Slider Image Slider Image Slider Image Slider Image Slider Image
  • Zulassung f├╝r die Oberstufe endlich geschafft!

    Seit 2017 arbeiten wir an der Zulassung unserer Oberstufe. Nun haben wir sie endlich erhalten.Es war dringend notwendig ist, dass wir an der One World Secondary School Kilimanjaro einen Advanced Level haben und dass deswegen die vielen Anstrengungen, die Zulassung f├╝r die Oberstufe zu erhalten, gerechtfertigt waren. F├╝r unsere Sch├╝ler w├Ąre es sehr schwierig, wieder […]

  • Vorlesungsreihe Psychologie

    Unsere bulgarische Praktikantin Akseniya Asenova studiert Psychologie und steht kurz vor ihrem Bachelor. Da unsere Lehrkr├Ąfte und Sch├╝ler*innen bisher kaum etwas ├╝ber Psychologie geh├Ârt haben war sie bereit , eine Vorlesungsreihe Psychologie an der One World Secondary School zu halten. ┬áSomit hatten wir an der One World School hervorragende Vorlesungen f├╝r die ganze Schule mit […]

  • Die One World Secondary School ist jetzt PASCH-Schule geworden

      Durch eine Vereinbarung zwischen dem Goethe-Institut Tansania und der One World Secondary School Kilimanjaro wurde diese in das Netzwerk ÔÇ×Schulen: Partner der ZukunftÔÇť (PASCH) aufgenommen. Die offizielle ├ťberreichung der PASCH-Plakette findet am 20. Oktober 2018 statt. Mit der Initiative ÔÇ×Schulen: Partner der ZukunftÔÇť (PASCH) hat das Au├čenministerium der Bundesrepublik Deutschland 2008 ein weltweites Programm […]

  • Wir lernen wechselseitig voneinander

    Das interkulturelle Lernen ist in unserer deutsch-tansanischen Schule bereits sehr gut angelaufen. Wir┬álernen wechselseitig voneinander. So lernte ich, dass tansanische Sch├╝ler Konflikte zwischen sich h├Ąufig┬ádurch Einander-Vergeben l├Âsen. Wenn ich Sch├╝ler zu mir vorgeladen und durch Befragungen mir ein┬áBild von dem Verlauf des Streites gemacht hatte und danach ank├╝ndigte, ├╝ber eine Sanktion nachzudenken,┬áschauten sie mich verwundert […]