Durch eine Vereinbarung zwischen dem Goethe-Institut Tansania und der One World Secondary School Kilimanjaro wurde diese in das Netzwerk ÔÇ×Schulen: Partner der ZukunftÔÇť (PASCH) aufgenommen. Die offizielle ├ťberreichung der PASCH-Plakette findet am 20. Oktober 2018 statt.

Mit der Initiative ÔÇ×Schulen: Partner der ZukunftÔÇť (PASCH) hat das Au├čenministerium der Bundesrepublik Deutschland 2008 ein weltweites Programm zum Ausbau und zur F├Ârderung des Deutschunterrichts an herausragenden Schulen ins Leben gerufen. Die Initiative wird vom Ausw├Ąrtigen Amt koordiniert und gemeinsam mit der Zentralstelle f├╝r das Auslandsschulwesen, dem Goethe-Institut, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst und dem P├Ądagogischen Austauschdienst der Kultusministerkonferenz umgesetzt.

Ziel des Programms ist es, bei jungen Menschen Interesse f├╝r die deutsche Sprache, das moderne Deutschland und seine Gesellschaft zu wecken. Die PASCH-Initiative f├Ârdert den Deutschunterricht an den Schulen, interkulturelle Begegnungen und die Entwicklung einer internationalen Lerngemeinschaft von Schulen.┬á Zus├Ątzliche Bildungsangebote tragen zur nachhaltigen Qualifizierung sowohl von Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern als auch von Lehrkr├Ąften bei und erweitern damit die Kompetenzen der jungen Menschen f├╝r ein Studium in Deutschland und im sp├Ąteren Berufsleben.┬á

PASCH verbindet ein weltumspannendes Netz von mehr als 1.800 Schulen mit besonderer Deutschlandbindung. Da nun nur noch wenige Schulen in das PASCH-Netzwerk aufgenommen werden, sehen wir die Mitgliedschaft als Auszeichnung und freuen uns darüber ganz besonders, zumal damit auch finanzielle Unterstützung für die Beschaffung von Ausstattung und Lernmitteln verbunden ist. 

About the Author

swantje

No comments yet

Leave a Comment